Zu einer Städtereise in Oslo? Warum also nicht einmal das Fram Museum in Oslo besuchen! Bei unseren bisherigen Reisen in die Antarktis und die Arktis waren wir auch mit dem Hurtigruten-Schiff MS Fram unterwegs. Dabei hatten wir schon viel über die Geschichte des ursprünglichen Schiffes Fram und die Polarentdecker gelernt. Fram Museum auf der Museumsinsel […]

Der Beitrag Das Fram Museum in Oslo erschien zuerst auf monz.photos.

Die sogenannte „Nordwestpassage“ zu finden – den Wunsch, den Seeweg zwischen Europa und Asien abzukürzen, bewegte die Menschheit schon lange Zeit. Viele Entdecker und Expeditionen wagten sich etwa ab dem 15. Jahrhundert an dieses Abenteuer. Im Jahre 1845 scheiterte John Franklin mit einer sehr bekannten Expedition. Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts gelang es schließlich Roald Amundsen […]

Der Beitrag Reise auf der Nordwestpassage erschien zuerst auf monz.photos.

Im Foyer des Rathauses in Mainz findet man noch bis zum 19. Oktober 2019 die Ausstellung Pressefotos von Rudi Klos aus den 50er und 60er Jahren aus Mainz und Rheinhessen. In zahlreichen Fotos kann man so in die Vergangenheit dieser Region eintauchen. Wie war Mainz früher? Die Kinder von Rudi Klos zeigen in einer eindrucksvollen […]

Der Beitrag Ausstellung Pressefotos Rudi Klos erschien zuerst auf monz.photos.

Im Jahre 1919 wurde das Bauhaus von Walter Gropius als Architekturschule in Weimar gegründet. In einer neuen Form sollten hier Architektur, Kunst und Design zusammen geführt und gelehrt werden. Die Schule zog im Laufe der Zeit von Weimar nach Dessau und an weitere Orte um. Viele bekannte Kreative der damaligen Zeit fanden ihren Weg zum […]

Der Beitrag Das Bauhaus in Dessau erschien zuerst auf monz.photos.

Zum Jahreswechsel stöbere ich in den Fotos der vergangenen Monate. In Gedanke n schweife ich zurück zu den warmen Sommernächten auf der Bretange-Insel – die Milchstraße zu fotografieren auf Belle-Ile-en-Mer, das war ein tolles Erlebnis gewesen! Entlang der felsigen Küstenlinie hatten wir tagsüber zahlreiche Wanderungen unternommen. Und nachts!? Nachts war es dunkel und der Sternenhimmel […]

Der Beitrag Milchstraße fotografieren auf Belle-Ile-en-Mer erschien zuerst auf monz.photos.

Kurz vor Weihnachten wurde die neue WordPress 5.0 –Version veröffentlicht. Es war ein steiniger Weg, aber schließlich konnte man das offizielle Release installieren. Trotzdem wurden zahlreiche Warnungen wegen einer produktiven Nutzung ausgesprochen. Das ist nicht so ganz logisch, aber wie dem auch sei. Ein Backup ist jetzt zunächst auf jeden Fall Pflicht. Dann kann es […]

Der Beitrag Alles neu mit WordPress 5.0 erschien zuerst auf monz.photos.

Heute besuchten wir den Mäuseturm in Bingen am Rhein. Der ehemalige Zoll- und Signalturm stammt vom Ursprung aus dem 14. Jahrhundert. Er wurde im Laufe der Zeit mehrfach umgebaut. Wegen der großen Trockenheit des vergangenen Sommers konnte man in den letzten Tagen des Oktobers bei dem extremen Niedrigwasser direkt zu der mitten im Flussbett gelegenen […]

Der Beitrag Mäuseturm in Bingen bei Niedrigwasser erschien zuerst auf monz.photos.

Unser Sommerurlaub führte uns nach Belle-Ile-en-Mer – Auf Claude Monet’s Spuren wollten wir wandeln! Die Bretagne-Insel Belle-Ile-en-Mer kann man auf einem ca. 80 km langen Küstenpfad erwandern. Auch wir waren von der wilden Schönheit der rauen Küstenlandschaft fasziniert. Neben den schroffen Felsen und den tosenden Wellen, findet man immer wieder wunderschöne türkisblaue Buchten mir sagenhaften […]

Der Beitrag Belle-Ile-en-Mer – Auf Claude Monet’s Spuren erschien zuerst auf monz.photos.

Photokina 2018 meets Mastodon – diese Idee passt genau zu dem neuen Konzept der Photokina 2018 in Köln in diesem Jahr: CREATE! DISCOVER! CONNECT! Das neue Motto der Messe soll das Thema Fotografie in die aktuelle Zeit transportieren.  Nicht nur Profis, sondern immer mehr Privatanwender treiben heute die Entwicklung neuer Fotografie-Entwicklungen voran. Aber auch die […]

Der Beitrag Photokina 2018 meets Mastodon erschien zuerst auf monz.photos.